Warum werden Eier seit Jahrzehnten nicht teurer?

Wie viel kostet ein Ei und warum sind die Preise seit Jahren nicht mehr gestiegen? Dieser Frage sind Journalisten des Handlsblatt bei uns auf dem Hof nachgegangen. Herausgekommen ist ein kleiner Videobeitrag.

Quelle: http://orange.handelsblatt.com/artikel/14784

Viel Spaß beim Anschauen!

 

Hühnerhof

  • ca. 200 Legehennen
  • Freilandhaltung
  • Bio-Eier von freilaufenden Hühnern
  • Hühnermist als Grundlage für den ökologischen Kreislauf
  • Keine Geflügelschlachtung

Horst der Specht auf Besuch beim Kölner Bio-Bauern

specht horst zusammen mit bertha
Kennen Sie schon Horst den Specht? Ihre Kinder vielleicht? Auch nicht? Dann wird es aber höchste Zeit?

Horst der Specht ist seit kurzem Hausspecht und in dieser Funktion hat er seine Leidenschaft für das Backen entdeckt. Aber woher stammen nur alle die guten Zutaten, die Horst für gute Kekse benötigt? Horst will es genau wissen und geht der Sache auf den Grund. Um mehr über Hühnerhaltung und Eier zu erfahren stattet Horst dem Kölner Bio-Bauern eine Besuch ab. Dabei lernte er neben Herrn Roußelli auch die Henne Bertha kennen. Bei ihrem gemeinsamen Rundgang durch Stall und Freigehege hat Bertha Horst so manches Geheimnis über das Eierlegen verraten.

Sie wollen mehr über den Besuch von Horst dem Specht erfahren, dann klickt hier.  http://www.horst-der-specht.de/ei/

Wir haben uns über den Besuch von Horst sehr gefreut!

Hühnerpatenschaften

Bild HühnerpatenschaftAuf dem Gelände des Kölner Bio Bauern lebt eine Schar glücklicher Hühner. Sie legen jeden Tag köstliche Eier in feinster Bio-Qualität. Damit Sie exklusiv in den Genuss von diesen leckeren Eiern kommen, bieten wir ihnen ab sofort Hühnerpatenschaften in 3 unterschiedlichen Versionen an.
Eine Patenschaft gilt für ein Jahr. In dieser Zeit erhalten Sie ja nach Version zwischen 10 und 100 fischen Eiern (max. 10 Eier in der Woche) abholbereit im Hofladen.

Und was hat das Huhn davon?

Das Huhn lebt unter besten Bedingungen. Es bekommt ökologisches Futter, lebt in Gemeinschaft, hat ausreichend Platz in Stall und Freiland sowie Anrecht auf einen stattlichen Hahn. Ihm werden weder Flügel noch Schnabel gestutzt und es bekommt einen Ring mit dem Namen den Sie ihm geben. Während der Geschäftszeiten dürfen Sie ihr Huhn jederzeit besuchen.

Und was kostet eine Patenschaft?

Der Preis ist von der Anzahl der Eier abhängig, die sie während Ihrer Patenschaft erhalten möchten. Die "Einsteiger"-Version legere kostet 19,90€ (inkl. 10 Eier), die Version nature kostet 39,90€ (inkl. 60 Eier) und die Version de luxe 59,90€ (inkl. 100 Eier).

Melden Sie sich gerne direkt bei Ihrem nächsten Einkauf bei uns!

Bild Hühnerpatenschaft LegereBild Hühnerpatenschaft NatureBild Hühnerpatenschaftn Deluxe

Öffnungszeiten

Montag - Freitag von 9.00 Uhr - 18.30 Uhr
Samstag von 9.00 Uhr - 13.00 Uhr

Anfahrt

Poll-Vingster-Str. 215 - 51105 Köln

Anfahrt planen mit Google Maps

Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch unter 0221 / 838537.

Oder schreiben Sie uns gerne eine Nachricht über das Kontaktformular.